Ethnocineca

International Documentary Film Festival Vienna

Do, 15.09.2016, 19:00
Fest Of Duty
Firouzeh Khosrovani | Iran 2014 | 60 Min. | OmeU

Am 15. September 2016 zeigen wir den diesjährigen Gewinnerfilm aus dem International Documentary Award – IDA – Fest of Duty von Firouzeh Khosrovani. Die gebürtige Iranerin spürt darin der Auseinandersetzung zwischen religiösem und gesellschaftlichem Zwang einerseits, und freiem Willen und persönlicher Entfaltung andererseits, nach.
Versinnbildlicht wird das durch die Frage nach dem Tragen oder eben nicht-Tragen eines umstrittenes Kleidungsstückes, des Hijabs, der auf beiden Seiten des politischen Spektrums für Meinungsmache genutzt wird und dabei genau jene Lebensrealitäten ignoriert, die Khosrovani hier aufzeigt.

Firouzeh Khosrovani begleitet, die Kamera geschultert und mit bemerkenswert intuitivem Gespür, zwei 9-jährige Mädchen während des Fest of Duty in Teheran. Ein traditionelles, religiöses Fest, bei dem sie über ihre Pflichten als Frauen in der Gesellschaft aufgeklärt werden. Acht Jahre später kehrt die Regisseurin nach Teheran zurück. Während Maryam den Hijab mit voller Überzeugung trägt, träumt Melika davon, einmal eine berühmte Schauspielerin zu werden. Nicht nur ein "Coming of Age" Film, der an der Seite von zwei Mädchen über das Erwachsenwerden und die Vielstimmigkeit von Religion erzählt, sondern auch auf sehr einfühlsame und lebendige Weise die Bedeutung von Familie im religiösen Zusammenhang erforscht.

www.ethnocineca.at
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!


Folge uns:

 
Newsletter AnmeldungNewsletter abonnieren
: