Ausstellungskataloge

Kataloge des Volkskundemuseums Wien und des Ethnographischen Museum Schloß Kittsee

Objekte im Fokus
 

5. NORA WITZMANN, Denk an mich! Stammbücher und Poesiealben aus zwei Jahrhunderten.  Wien 2015, 109 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 22 x 14, brosch. (= Objekte im Fokus, 5)
ISBN 978-3-902381-25-5
€ 23,- bzw. € 15,41 für Mitglieder des Vereins für Volkskunde (jeweils exkl. Versand)

4. KATHRIN PALLESTRANG, JULIE THORPE Stick- und Knüpfmuster ruthenischer Flüchtlinge im Ersten Weltkrieg. Aus der Sammlung des Volkskundemuseums Wien, Wien 2014, 94 S., zahlr. Farbabb., ISBN 978-3-902381-50-7
EURO 19,-

3. DAGMAR BUTTERWECK Hieb. Stich. Schuss. Waffen in der Sammlung des Volkskundemuseums, Wien 2013, 128 S., zahlr. Farbabb., ISBN 978-3-902381-26-2
EURO 23,-

Wieder zu haben! Zweite, verbesserte Auflage:
2. KATHRIN PALLESTRANG Die Textilmustersammlung Emilie Flöge im Österreichischen Museum für Volkskunde, 2. Auflage, Wien 2015, 83 S., zahlr. Farbabb., ISBN 978-3-902381-21-7
EURO 23,-

1. BIRGIT JOHLER, BARBARA STAUDINGER (Hg.) Von Dreideln, Mazzes und Beschneidungsmessern. Jüdische Dinge im Museum, Wien 2011, 87 S., zahlr. Farbabb.,
ISBN 978-3-902381-17-0
EURO 20,-


Kataloge des Österreichischen Museums für Volkskunde


103. ULRIKE KAMMERHOFER-AGGERMANN [Hrsg.]: Matthias tanzt. Salzburger Tresterer on Stage. Kunst und Wissenschaft im Dialog. Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Österreichischen Museum für Volkskunde in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Landesinstitut für Volkskunde (SLIVK) und dem Verein zur Förderung des Salzburger Landesinstituts für Volkskunde. 18. November 2016 bis 19. Februar 2017. Wien 2017, 176 Seiten, zahlr. Ill. 209 x 148 mm.
Euro 23,00

102. DAGMAR BUTTERWECK: Highlights aus der Schmucksammlung. 38 Objekte. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung vom 9. November bis 31. Dezember 2016. Wien 2016, 47 Seiten, überwiegend illustriert. Format 148 x 105 mm.
Das Volkskundemuseum wurde in der Monarchie gegründet und ein Großteil der hier versammelten Schmuckstücke stammt aus den Balkanländern und Galizien
Euro 3,00

101. BIRGIT JOHLER: Freud's Dining Room. Möbel bewegen Erinnerung / Furniture moves memory. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung vom 1. Oktober 2015 bis 31. Mai 2016. Wien 2015, 24 S., Ill. Text Engl. u. Dt.
Fünf Möbel stehen heute im Dining Room im Freud Museum London, vor 1938 gehörten sie zur Ausstattung eines Wochenendhauses von Anna Freud und Dorothy Burlingham, unweit von Wien. Dieser Katalog spürt dem Weg der Möbelstücke und ihrer Bedeutung nach, die diese für Anna Freud insbesondere im Kontext ihrer erzwungenen Emigration erhielten.
Today, five pieces of furniture stand in the dining room at the Freud Museum in London; before 1938 they were part of the furnishings at a weekend house owned by Anna Freud and Dorothy Burlingham not far from Vienna. This exhibition traces the journeys undertaken by these items of furniture and the significance that they held for Anna Freud, in particular in the context of her forced emigration.
EURO 10,00

100. HERBERT JUSTNIK (Hg.): Gestellt. Fotografie als Werkzeug in der Habsburgermonarchie. Wien Löcker 2014, 192 S., zahlr. Ill.
Dieser Ausstellungskatalog demonstriert, wie historische Fotografien unsere Vorstellung von der Erscheinung bestimmter Gruppen prägen. Wie kommt es, dass sich bei uns, sobald wir an bestimmte Orte denken, oft ein Bild vom Aussehen der Bevölkerung einschleicht? Gibt es die „Zillertalerin“, den „huzulischen Bauern“, die „Ausseer Sennerin“? Anhand der Fotosammlung des Österreichischen Museums für Volkskunde aus den letzten Jahrzehnten der Habs-burgermonarchie wird der Frage nachgegangen, wie sich ein bis heute wirkmächtiges bild-räumliches Denken entwickeln konnte.
EURO 29,80

99. HUBERT SZEMETHY (Hg.): Gelehrte Objekte? - Wege zum Wissen. Aus den Sammlungen der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.
Wien, Löcker 2013, 283 S.
EURO 29,80

98. HERBERT JUSTNIK, MATTHIAS KLOS mikrofotografisches bibelstechen. Eine Ausstellung als Einblick und Kommentar. Wien: hochroth, 2012 - Ein Buch als Objekt: Textband 30 S., Bildband 32 S. S/W, editorischer Umschlag, in Hülle.
EURO 14,-

97. NORA WITZMANN, DAGMAR BUTTERWECK, KATHRIN PALLESTRANG Weihnachten - noch Fragen? Wien 2012, 63 S. zahlr. Farbabb.
EUOR 19,-

96. CLAUDIA PESCHEL-WACHA, VERONIKA PLÖCKINGER-VALENTA, KATHARINA RICHTER-KOVARIK Mit dem Gefühl der Hände. Zeitgenössische Töpfer im Burgenland und in der Region Bratislava. Wien 2012, 96 S. zahlr. Farbabb.

95. ALISON J. CLARKE u.a. (Hg.) Familienmacher, Ausstellungsmachen. Wien 2012, 61 S., Farbabb.
EURO 19,80

94. CLAUDIA PESCHEL-WACHA, KATHARINA RICHTER-KOVARIK, MARGOT SCHINDLER, BEÁTA  MIHALKOVIČOÁ (Lekt.) Figurale Keramik aus der Slowakei. Der Nationalkünstler Ignác Bizmayer. Wien 2011, 166 S., zahlr. Farbabb.

93. HEIDI NIEDERKOFLER, MARTA MESNER, JOHANNA ZECHNER (Hg.) Frauentag! Erfindung und Karriere einer Tradition. Wien 2011, 143 S. s/w u. Farbabb.
EURO 29,80

92. HERBERT NIKITSCH, KATHRIN PALLESTRANG, MARGOT SCHINDLER, NORA WITZMANN Heilige in Europa. Kult und Politik. 2., verb. Aufl. 2013, 132 S., zahlr. Farbabb.
EURO 24,00

91. KURT KAINDL Reisen im Niemandsland. Fotografien entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs. Mit Texten von Karl-Markus Gauß und Clemens Berger, Salzburg/Wien 2009, Otto Müller Verlag Edition Fotohof, 104 S., s/w-Abb.
EURO 29,90

90. FRANZ GRIESHOFER, NORA WITZMANN Weihnachtskrippen. Spiegelbilder vergangener Lebenswelten, Wien 2008, 108 S., zahlr. Farbabb.
EURO 24,-

89. ANDREAS DUSCHA, HERBERT JUSTNIK (Red.) Places of Worship. Interfaith Prayer Rooms at Airports/Interreligiöse Gebetsräume auf Flughäfen, Wien, Metroverlag, 2008, 95 S., überw. Abb.
EURO 27,50

88. FRANZ GRIESHOFER, MARGOT SCHINDLER (Red.) Papageno backstage. Perspektiven auf Vögel und Menschen, Wien 2006, 153 S., zahlr. Farbabb.
EURO 24,-

87. DAGMAR BUTTERWECK, FRANZ GRIESHOFER, GERD KAMINSKI, CLAUDIA PESCHEL-WACHA, NORA WITZMANN Tigermütze - Fraisenhaube. Kinderwelten in China und Europa, Wien 2005, 58 Seiten, zahlr. Farbabb.
EURO 12,-

86. CORNELIA MERAN (Hg.) an/sammlung an/denken. Ein HAus und seine Dinge im Dialog mit zeitgenössischer Kunst, Salzburg, Wien 2005, 207 Seiten, s/w u. Farbabb.
EUO 27,-

85. Ur-Ethnographie. Auf der Suche nach dem Elementaren in der Kultur. Die Sammlung Eugenie Goldstern, Wien 2004, 156 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
EURO 24,-

84. MARGOT SCHINDLER 15+10 European Identities, Wien 2004, 96 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
EURO 17,-

83. FRANZ GRIESHOFER, KATHRIN PALLESTRANG Messerscharf. Reflexionen über einen Alltagsgegenstand, Wien 2003, 124 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
(vergriffen)

82. Körpergedächtnis. Unterwäsche einer sowjetischen Epoche, Wien 2003 (zweite und erweiterte Auflage; erstmals erschienen St. Petersburg 2000; Übersetzung aus dem Russischen: Swetlana und Fabian Steinhauer), 171 Seiten, zahlreiche Farb- und s/w Abb.
EURO 21,-

81. FRANZ GRIESHOFER, GERD KAMINSKI (Hg.) Hilf Himmel! Götter und Heilige in China und Europa, Wien 2002, 209 Seiten, zahlreiche Farbabb.
EURO 21,-

80. DOROTHEA RÜB / MARGOT SCHINDLER (Red.) Aller Anfang. Geburt - Birth - Naissance, Wien 2002, 305 Seiten, zahlreiche Farb- und einige s/w Abb.
EURO 30,-

79. THOMAS AIGNER (Red.) Flüchtige Lust. Joseph Lanner 1801 - 1843, Wien 2001, 254 Seiten, zahlreiche Farb- und s/w Abb.
EURO 25,40

78. ALEXANDER BOESCH, BIRGIT BOLOGNESE-LEUCHTENMÜLLER, HARTWIG KNACK Produkt Muttertag. Zur rituellen Inszenierung eines Festtages, Wien 2001, 260 Seiten, zahlreiche Farb- und s/w Abb.
EURO 25,40

77. OLIVER CROY, OLIVER ELSER Sondermodelle/Special Models. Die 387 Häuser des Peter Fritz Versicherungsbeamter aus Wien/The 387 Houses of Peter Fritz, Insurance Clerk from Vienna, Ostfildern-Ruit, Hatje Cantz Verlag, 2001, 477 Seiten, viele Farbabb., zweisprachig deutsch/englisch
EURO 25,40

76. GERHARD FISCHER, KATHRIN PALLESTRANG Gruß vom Krampus. Die Krampuskartenkollektion Ernst Brodträger, Wien 2000, 48 Seiten, 1 s/w u.14 Farbabb.
EURO 9,80

75. GERTRAUD LIESENFELD, KLARA LÖFFLER, CHRISTIAN RAPP, MICHAEL WEESE nichts tun. vom flanieren, pausieren, blaumachen und müßiggehen, Wien 2000, 116 Seiten, 87 Farbabb.
EURO 14,40 VERGRIFFEN!

74. BIRGIT JOHLER, KATHRIN PALLESTRANG, BRIGITTE RAUTER
2000:Zeiten/Übergänge. Zur Konstruktion der Jahrtausendwende, Wien 1999, 96 Seiten, viele s/w und Farbabb.
EURO 21,80

73. WENZEL MÜLLER Leben in der Platte, Alltagskultur der DDR der 70er und 80er Jahre, Wien 1999, 144 Seiten, viele s/w und Farbabb.
EURO 21,80

72. FRANZ GRIESHOFER (Red.) Hans Christian Tschiritsch. Phono-Inventionen, Wien 1999, 24 Seiten, 13 Farbabb.
EURO 4,40

71. NORA CZAPKA Gnadenreiches Jesulein - Jesuskindverehrung in der Andachtsgraphik Wien 1998, 96 Seiten, 20 s/w Abb., 8 Farbabb.
EURO 13,10

70. FRITZ RUSS Werkzeug-Transformationen, Wien 1997, 20 Seiten, 12 Abb.
EURO 8,70

69. CLAUDIA PESCHEL-WACHA Mit dem Gefühl der Hände. Zeitgenössische Töpfer in Niederösterreich. Wien 1997, 118 Seiten, zahlreiche Abb., 1 Karte
EURO 18,90

68. FRANZ GRIESHOFER Kunst-Spiel-Zeug. Werke mexikanischer Künstlerinnen und Künstler und traditionelles Spielzeug aus der Sammlung des Österreichischen Museums für Volkskunde, Wien 1996, 24 Seiten, 16 Abb.
EURO 4,40

67. MANFRED KOLLER, MARGOT SCHINDLER Fastentuch und Kultfiguren. 2. Auflage, Wien 1997, ca. 70 Seiten, 29 Abb., 2 Tabellen
EURO 8,70

66. GUDRUN HEMPEL Schmuck. Filigrane Kunst aus Gold- und Silberfäden. Wien 1995, 96 Seiten, 33 Abb.
EURO 10,90

65. REINHARD JOHLER, HERBERT NIKITSCH, BERNHARD TSCHOFEN Schönes Österreich. Heimatschutz zwischen Ästhetik und Ideologie. Wien 1995, 208 Seiten, zahlr. Abb.
EURO 24,00

64a KLAUS BEITL, FRANZ GRIESHOFER, MARGOT SCHINDLER, BERNHARD TSCHOFEN Austrian Museum of Folk Life and Folk Art. Booklet accompanying the permanent exhibit, Vienna 1998, 96 p., about 100 ill.
EURO 19,60

64. KLAUS BEITL, FRANZ GRIESHOFER, MARGOT SCHINDLER, BERNHARD TSCHOFEN Österreichisches Museum für Volkskunde. Schausammlung zur historischen Volkskultur. Begleitbuch. Wien 1994, 96 Seiten, ca. 100 Farbabb.
EURO 19,60

63. KLAUS BEITL, MARGOT SCHINDLER (Übersetzung) Der eiserne Faden. Rastelbinder und ihre Waren. Drahtbinderarbeiten aus Europa, Wien 1995, 18 Seiten
EURO 3,50

62. NORA CZAPKA, FRANZ GRIESHOFER, MARGOT SCHINDLER, BERNHARD TSCHOFEN Sachgeschichten aus den Sammlungen des Österreichischen Museums für Volkskunde. Das jüngste Vierteljahrhundert 1969 -1994, Wien 1994, 51 Abb., 125 Seiten
EURO 10,90

61. GUDRUN HEMPEL Zinngerät in Alltag und Brauch. Aus der Metallsammlung des Österreichischen Museums für Volkskunde, Wien 1993, 84 Seiten, 29 Abb.
EURO 10,90

60a GUDRUN HEMPEL Kaffee-Gerät. Eine Kleinausstellung, Wien 1993, 15 Seiten ,einige Abb.
vergriffen!

60. NORA CZAPKA Waldviertler Heimat-Bilder. Studien zur Sachkultur vor 50 Jahren, Wien 1993, 88 Seiten, 53 Abb., 1 Karte
EURO 13,10

59. GUDRUN HEMPEL Lampen-Leuchter-Licht II. Aus der Metallsammlung des Öster- reichischen Museums für Volkskunde, Wien 1991, 132 Seiten, davon auf 32 Seiten Abb.
EURO 13,10

58. GUDRUN HEMPEL Waage und Maß. Aus der Metallsammlung des Österreichischen Museums für Volkskunde, Wien 1991, 88 Seiten, 27 Abb.
EURO 8,70

57. FRANZ GRIESHOFER, GERD KAMINSKI Herdgott und Habergeiß - Leben und Brauch in China und Österreich
vergriffen

56. ERIKA KARASEK Schilder - Bilder - Moritaten, Wien 1990, 14 Seiten, 9 Abb.
EURO 2,50

55. GUDRUN HEMPEL Herd- und Küchengerät. Aus der Metallsammlung des Öster- reichischen Museums für Volkskunde, Wien 1989, 64 Seiten, 20 Abb.
EURO 8,70

54. GUDRUN HEMPEL Schmuck. Aus den Beständen des Museums, Wien 1988, 58 Seiten, 20 Abb.
EURO 3,30

53. OTTO OBERHAUSER Krippenmotive auf Briefmarken, Wien 1986, 15 Seiten
vergriffen

52. GUDRUN HEMPEL Handwerkskunst in Eisen. Eine Sonderausstellung aus den Beständen des Museums, Gobelsburg/Wien 1986, 56 Seiten, 33 Abb.
EURO 5,50

51. FRANZ GRIESHOFER, ULRIKE RISS, HERBERT ZWIAUER Papiertheater Teil II. Ferdinand Raimund und das Wiener Theater seiner Zeit im Spiegel des Papiertheaters, Wien 1986, 35 Seiten
EURO 3,30

50. FRANZ GRIESHOFER, ULRIKE RISS, HERBERT ZWIAUER Papiertheater. Eine Sonderausstellung aus Wiener Sammlungen
vergriffen

49. GUDRUN HEMPEL Fingerringe. Sonderausstellung aus den Beständen des Museums, Wien 1985, 76 Seiten, 96 Abb.
EURO 6,50

48. MARGOT SCHINDLER Unter der Bedeckung eines Hutes. Hauben und Hüte in der Volkstracht, Wien 1984, 133 Seiten, 27 Abb., 1 Karte
EURO 8,70

47. GUDRUN HEMPEL Lampen-Leuchter-Licht. Ausstellung Gobelsburg
vergriffen

46. CHRISTA SVOBODA Salzburger Krippenausstellung in Wien
vergriffen

45. GUDRUN HEMPEL Zumachen - Aufmachen. Aus der Schmucksammlung des Österreichischen Museums für Volkskunde, Wien 1983, 72 Seiten, 8 Abb.
EURO 5,80

44. ROMANA FLOTOW, FRANZ GRIESHOFER, MICHAEL MARTISCHNIG Ernst Hubers Volkskunstsammlung, Wien 1983, 80 Seiten, 11 Abb.
EURO 5,80

43. KLAUS BEITL u.a. Volksschauspiel im Burgenland, Mattersburg/Wien 1982, 158 Seiten
EURO 8,70

42. GUDRUN HEMPEL Schmuck aus Haaren
vergriffen

41. GUDRUN HEMPEL Volkskundliches aus Italien, Gobelsburg/Wien 1982, 66 Seiten
EURO 5,80

40. FRANZ GRIESHOFER, MICHAEL MARTISCHNIG Häuser im Lungau
vergriffen

39. FRANZ GRIESHOFER Alte Krippenkunst aus Österreich. Weihnachtsausstellung, Wien 1981, 29 Seiten
EURO 2,90

38. MICHAEL MARTISCHNIG Alte und neue Heimat. Die Auswanderung der Burgenländer
nach Amerika
vergriffen

37. MARGOT SCHINDLER, Waschtag
vergriffen

36. FRANZ GRIESHOFER Volkskunst aus dem Ausseerland, Gobelsburg/Wien 1980, 39 Seiten
EURO 2,90

35. MARIA KUNDEGRABER Volkskunde der Gottscheer. Die Sammlung des Österreichischen Museums für Volkskunde aus der ehemaligen Sprachinsel Gottschee in Slowenien, Wien/Stainz 1980, 60 Seiten, 24 Abb., 2 Tafeln, 6 Zeichnungen
EURO 8,70

34. KLAUS BEITL, FRANZ GRIESHOFER u.a. Volksmusikinstrumente
vergriffen

33. EMIL SCHNEEWEIS Bildstockwanderweg Gobelsburg, Gobelsburg/Wien 1979 20 Seiten, 1 Karte
EURO 2,20

32. FRANZ GRIESHOFER Bemalte Bauernhäuser im Innviertel, Wien 1979, 20 Seiten
EURO 2,20

31. KLAUS BEITL, FRANZ GRIESHOFER Volkstrachten aus Südtirol in Sachzeugnissen, alten Bildquellen und im graphischen Werk von Erna Moser-Piffl, Wien 1978, 86 Seiten, VIII Tafeln
EURO 8,70

30. LEOPOLD SCHMIDT Alte Volkskunst aus dem Egerland. Volkskundliche Sammlung und Forschung, Wien 1977, 102 Seiten, 4 Abb., 24 Farb- und 24 s/w- Tafeln
EURO 6,50

29. LEOPOLD SCHMIDT Wegkreuze und Bildstöcke
vergriffen

28. LEOPOLD SCHMIDT Wandlungen des ländlichen Wohnens in der Gegenwart
vergriffen

27. LEOPOLD SCHMIDT Volkskunst in Friaul, Wien 1976, 39 Seiten
EURO 1,50

26. LEOPOLD SCHMIDT Waffensammlung des Stiftes Zwettl
vergriffen

25. LEOPOLD SCHMIDT Volkskunst im Zeichen der Fische, Geras/Wien 1976, 66 Seiten, VIII Farbtafeln, 16 Abb.
EURO 5,80

24. LEOPOLD SCHMIDT Gutes altes Puppenspiel
vergriffen

23. LEOPOLD SCHMIDT Häuser und Menschen im Lungau
vergriffen

22. LEOPOLD SCHMIDT Die Groteske in der Volkskunst. Werden und Bedeutung, Geras/Wien 1975, 64 Seiten, 8 Abb.
EURO 5,80

21. LEOPOLD SCHMIDT Volkstümlich geformtes, bemaltes, geschliffenes Glas
vergriffen

20. LEOPOLD SCHMIDT Die Außenstellen des Österreichischen Museums für Volkskunde Ursulinenklosterapotheke in Wien und Schloßmuseum Gobelsburg
vergriffen

19. LEOPOLD SCHMIDT Bauernmöbel aus Österreich, Gobelsburg/Wien 1973, 61 Seiten, 12 Abb.
EURO 4,40

18. LEOPOLD SCHMIDT Häuser und Menschen in Kärnten
vergriffen

17. LEOPOLD SCHMIDT Häuser und Menschen in Osttirol
vergriffen

16. LEOPOLD SCHMIDT Lebzeltenmodel aus Östereich, Wien 1972, 72 Seiten, 14 Abb.
EURO 4,40

15. LEOPOLD SCHMIDT Häuser und Menschen des Burgenlandes
vergriffen

14. LEOPOLD SCHMIDT Barocke Volksfrömmigkeit. Andachtsgraphik Votivbilder, Zeugnisse der Volksverehrung des Hl. Johann von Nepomuk, Wien 1971, 84 Seiten, 16 Abb.
EURO 3,60

13. LEOPOLD SCHMIDT Seit Adam und Eva. Liebe, Hochzeit, Ehe
vergriffen

12. LEOPOLD SCHMIDT Volk und Schrift. Geschriebene Gebet- und Gesangbücher und andere ABC-Volkskunst, Wien 1971, 40 Seiten
EURO 2,20

11. ADOLF MAIS Alte Weihnachtskrippen aus dem Sudeten- und Beskidenraum Wien 1969, 33 Seiten
EURO 1,50

10. ADOLF MAIS Volksmusikinstrumente der Balkanländer, Wien 1969, 51 Seiten
EURO 1,50

9. LEOPOLD SCHMIDT Österreichisches Volk, gesehen mit den Augen der Maler unserer Zeit, Wien 1969, 12 Seiten
EURO 2,20

8. KLAUS BEITL Französische Volkskunst, Wien 1968, 24 Seiten
EURO 1,50

7. LEOPOLD SCHMIDT Sammlung Altösterreichischer Volksmajolika, 2. Auflage, Wien 1968, 60 Seiten, 12 Abb.
EURO 2,20

6. LEOPOLD SCHMIDT Südtiroler Volkskunst
vergriffen

5. ADOLF MAIS Volkskunst der Ostkirche, Wien 1960, 44 Seiten, 8 Abb.
EURO 1,50

4. LEOPOLD SCHMIDT Votivbilder aus Österreich
vergriffen

3. ELFRIEDE RATH Marianische Wallfahrt in Österreich, Wien 1954, 62 Seiten
EURO 2,20

2. ELFRIEDE RATH Nordamerikas Volkskunst
vergriffen

1. LEOPOLD SCHMIDT Volksschauspiel in Österreich
vergriffen


Außerhalb der Katalogreihe

NIKO WAHL, TAL ADLER, PHILIPP ROHRBACH  SchwarzÖsterreich. Die Kinder afro-amerikanischer Besatzungssoldaten. Wien 2016, 240 Seiten, zahlr. Ill.
EURO 29,80

ABBÈ LIBANSKY u.a. brücken:schlag. Die "Czernowitzer Austria" - politische Symbole und neue Identitäten in Europa, Wien 2007, unpag.
EURO 2,-

BEITL/CELLA/ECM/RAPP Sparbuch zur Ausstellung "Spar dir was!" Vom Begehren zu/m Vermehren. Eine Geschichte des Sparens seit 1945, Wien 2005, unpag.
EURO 1,-

NINA GOCKERELL Il Bambino GESÚ. Italienische Jesuskindfiguren aus drei Jahrhunderten. Sammlung Hiky Mayr, Wien 1998, 162 Seiten, 50 s/w + 130 Farbabb.
EURO 21,80


Kataloge des Ethnographischen Museums Schloß Kittsee

1. ELENA KOLEWA Bulgarische Volkskunst. Aus der Sammlung des Ethnographischen Museums Plovdiv, Kittsee 1980, 59 Seiten, 14 Abb., 7 Karten
EURO 5,80

2. KLAUS BEITL, FELIX SCHNEEWEIS Das Ethnographische Museum Schloß Kittsee vergriffen

3. CENE AVGUŠTIN, MARUŠA AVGUŠTIN, GORAZD MAKAROVIC, ANKA NOVAK Volkskunst aus dem slowenischen Alpenland (Oberkrain). Aus den Museen in Kranj, Škofja Loka, Radovljica, Kamnik und Ljubljana, Kittsee 1981, 45 Seiten, 16 Abb.
EURO 5,80

4. ADOLF MAIS Der Kellerfund von Kittsee, Kittsee 1981, 28 Seiten
EURO 2,90

5. BARBARA MERSICH, FELIX SCHNEEWEIS Rudolf Pamlitschka. Seine Arbeiten als Architekt und Künstler

6. KLAUS BEITL, BARBARA MERSICH, FELIX SCHNEEWEIS Dorfbilder aus dem Burgenland und aus Niederösterreich. Viktor Lederer und Diana Lederer-Chesham
vergriffen

7. MÁRIA MOLNÁR Die ungarische Bauernküche. Aus dem Néprajzi Múzeum, Budapest, Kittsee 1981, 56 Seiten, zahlreiche Abb.
vergriffen (EURO 8,40)

8. BARBARA MERSICH Volkstümliche Stickereien aus Südosteuropa, Kittsee 1982 36 Seiten, 14 Seiten mit Zeichnungen
EURO 2,20

9. WERNER FINKE, GABRIELE PALECZEK, JOSEF SALAT Tahtakale. Traditionelles Handwerk in der Türkei
vergriffen

10. ALBANISCHE VOLKSKULTUR Sonderausstellung aus dem Institut für Volkskultur der Akademie der Wissenschaften der SVR Albanien im Ethnographischen Museum Schloß Kittsee, Kittsee 1984, 60 Seiten, 28 Abb.
EURO 6,50

11. VERA MAYER Holzkirchen in Böhmen, Mähren und der Slowakei vergriffen

12. ERNÖ KUNT Statuen der Vergänglichkeit. Volkskunst ungarischer Dorffriedhöfe, Kittsee 1986, 80 Seiten, 50 Abb.
EURO 6,50

13. VLASTIMIL VONDRUŠKA Aus Böhmens Hain und Flur. Volkskultur aus Böhmen und Mähren, Kittsee 1989, 40 Seiten, 16 Abb.
EURO 6,50

14. MARIO LENKOVIC Kreuzweg-Križni Put. Traditionelle Skulpturen aus Kroatien, Kittsee 1990, 32 Seiten, 18 Abb.
EURO 6,50

15. NATIONALMUSEUM SOFIA Textilien und Schmuck aus Bulgarien. Ausstellung des Nationalmuseums Sofia, Kittsee 1990, 32 Seiten, 20 Abb.
EURO 6,50

16. JÁN und ALOJZ PODOLÁK Hirten und Herden - Schafhaltung in der Slowakei, Kittsee 1991, 88 Seiten, 35 Abb.
EURO 6,50

17. WELT DER PUPPEN Marionetten aus der Sammlung Anton Anderle, Kittsee 1992, 32 Seiten mit vielen Abb.
EURO 8,70

18. KATARÍNA ZAVARSKA Textilkunst, Kittsee 1992, 28 Seiten, 25 Abb.
EURO 8,70

19. VOLKSKUNST HINTER GITTERN (Kismartonban/Sopronban kiszült) IMRE GRÁFIK GÁBOR PAP, LÁSZLÓ SZELESTEY (Text), WOLFGANG GÜRTLER (Bearbeitung)
vergriffen

20. DIE KRAKAUER. Traditionelle Volkskunst aus Südpolen.
vergriffen

21. STERNE - Himmelslichter in Kunst und Volkskunde
vergriffen

22. LEBENSQUELL WASSER
vergriffen

23. MÖBEL AUS KROATIEN Funktion und Ästhetik traditioneller Wohnkultur Zvjezdana Antos, 59 Seiten, 2002
EURO 12,90

24. CIFRASZÜR Hirtenmantel Vom alltäglichen Kleidungsstück zum nationalen Symbol Mónika Lackner, Péter Granasztói, Kittsee 2003, 48 Seiten
EURO 9,90

25. SCHÄTZE DES JÜDISCHEN GALIZIEN Begleitheft zur Ausstellung des Museums für Ethnographie und Kunstgewerbe, Lviv/Ukraine, 32 Seiten, Ausstellung 2002 in Chemnitz/D, 2005 Ethnographsiches Museum Schloss Kittsee
EURO 5,90

26. KERAMIK 3 gebrannte Idylle Typen/Regionen/Museen Matthias Beitl, Péter Illés, Marta Pastieriková, Claudia Peschel-Wacha, Veronika Plöckinger, Ethnographisches Museum Schloss Kittsee 9.5.2004-1.11.2004, Slovenské národné múzeum Martin Etnografické múzeum 18.11.2004-28.3.2005, Savariá Múzeum Szombathely 24.4.2005-4.9.2005
EURO 30,-

27. WIND Mythos und Antriebskraft Veronika Plöckinger (Red.), Ethnographisches Museum Schloss Kittsee 9.4.2006-1.11.2006
EURO 9,90

28. OSTEREIER AUS MÄHREN. Eva Vecerková, Begleitpublikation zur Sonderausstellung
v. 25. Feber bis 29. April 2007
EURO 5,90

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Newsletter abonnieren

Folge uns: