Eintritt frei

Friedensfest

Mit Sonderführung zu religiöser Volkskunst

So, 11.09.2016, 14:00 – 18:00
Das 3. interreligiöse, multikulturelle Friedensfest findet heuer erstmals im Volkskundemuseum statt. Es handelt sich um eine Veranstaltung der Bezirksvorstehungen Josefstadt und Alsergrund sowie dem Multireligiösen Bezirksforum.
Der Friedens-Chor des Islamischen Gymnasiums leitet das Fest ein und nach weiteren Tanz- und Gesangsdarbietungen rund um die Eröffnung findet um 16.00 Uhr eine Sonderführung durch die Kuratorin Nora Witzmann zum Thema „Religiöse Volkskunst“ statt. Machen Sie mit beim Religionen-Quiz. Die Verlosung der Hauptpreise findet um 17.30 Uhr statt. Für Kinder gibt es ein buntes Angebot.

Programm:

14.10 Uhr: „Friedens-Chor“ des Islamischen Gymnasiums
14.30 Uhr: „Spiritual Music“ – Eudora Price
15.00 Uhr: Veronika Mickel (BV Josefstadt), Martina Malyar (BV Alsergrund), VertreterIn des MRBF8+9
15.10 Uhr: “DongTingNa” – Street Style Dance
15.20 Uhr: „amusix“ - 100 % a cappella
16.00 Uhr: Sonderführung: „Religiöse Volkskunst“ mit Nora Witzmann (Kuratorin Volkskundemuseum Wien)
16.35 Uhr: Traditionelle Chinesische Tanzperformance
16.50 Uhr: „WanDeRer“-Trio (Klezmermusik)
17.30 Uhr: Religionen-Quiz: Verlosung der Hauptpreise Abschluss mit gemeinsamer Friedensbotschaft

KINDERPROGRAMM
14.00-18.00 Uhr: Bauerngolf, Abenteuer, Schminken, Basteln, Kräutergarten, Spielespaß und Sofortgewinne

RELIGIONEN-QUIZ
mit Sofortgewinnen und wertvollen Preisen
Verlosung: 17.30 Uhr – Anwesenheit erforderlich

Speisen (Spende) & Getränke (bluem im museum)

Eine Veranstaltung der Bezirksvorstehungen Josefstadt und Alsergrund, und des Multireligiösen Bezirksforums (MRBF89), mit Unterstützung des Volkskundemuseums.
Eine Initiative der Plattform für Interreligiöse Begegnung (PFIRB).
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Newsletter abonnieren

Folge uns: