Mag. Anne Wanner

T +43 1 406 89 05.67
Wissenschaftliches / kuratorisches Team,
Mag. Anne Wanner, geb. 1984 in Stuttgart. Europäische Ethnologin, Historikerin und Romanistin (Studium an der Uni Tübingen). Seit 2010 im Museumsbereich tätig. (u.a. als Kulturvermittlerin im Haus der Geschichte Stuttgart und im Tübinger Stadtmuseum sowie als Kuratorin mit Fotoschwerpunkt  im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig)  Seit Oktober 2016 als Kuratorin am Österreichischen Museum für Volkskunde.


Gegenwärtige Forschungsinteressen

Museums- und Ausstellungsgeschichte der Nachkriegszeit (Promotionsprojekt: „Kampf um die Geschichte. Historische Ausstellungen in der Bundesrepublik und in der DDR zwischen Abgrenzung und Verflechtung 1971-1989“), Alltagskultur in Österreich, Bildtheorie und Fotogeschichte, Tourismusgeschichte


Gegenwärtige Schwerpunkte in der Museumsarbeit

Organisation und Kuration von Sonderausstellungsprojekten.
Aktuell:
Klimesch. Das Geschäft mit den Dingen
40 Jahre Wiener Frauenhäuser  


Ausstellungskuratierung und Ausstellungsmitarbeit

Ihr Album unter der Lupe. Fotoalben als Nach-Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg(2017)
Science Fiction in Deutschland (2013)
Zeitsprung. Fotografien von Thomas Hoepker (2012)
Zeichen. Sprache ohne Worte (2012)
Traum und Tristesse. Vom Leben in der Platte. Fotografien von Harald Kirschner (2012)
Grenzwechsel. Fotografien von Karl-Ludwig Lange (2011)


Aufsätze

Ihr Album unter der Lupe – Fotoalben als Nach-Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg. Konzept und Genese einer Ausstellung zum alternativen Sprechen über Fotoalben aus der NS-Zeit, in: Österreichische Zeitschrift für Volkskunde LXXXI 120 (1 und 2), 2017

"Erfolge unserer Sportler – Erfolge der DDR" Das Leipziger Sportmuseum und die museale Präsentation der (Sport-)Nation DDR, Mai 2012. Beitrag für die Homepage der Bundeszentrale für politische Bildung.

60 Jahre ICOM Deutschland: Ursprung und Entwicklung, in: 60 Jahre ICOM Deutschland
Ein Rückblick auf die deutsch-deutsche Geschichte von ICOM Deutschland 1953 bis 2013, Berlin 2013.
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Newsletter abonnieren

Folge uns: