Führung

Out and about

Sa, 25.11.2017, 15:00
mit: Alix Eynaudi, An Breugelmans, Cécile Tonizzo und Kathrin Pallestrang

Für dieses Out and about öffnet das Volkskundemuseum seine Türen für das für das Publikum von brut Wien und gibt Einblicke in seine Sammlungen.
Als Vorbereitung auf das Stück Chesterfield der Choreografin und Tänzerin Alix Eynaudi, eine Kooperation von brut Wien, die Anfang Dezember im Volkskundemuseum gezeigt wird, präsentiert Kathrin Pallestrang, Kuratorin der Textil- und Bekleidungssammlung des Volkskundemuseum, ausgewählte Leder-Exponate. Im Anschluss gewähren Alix Eynaudi, die Tänzerin und bildende Künstlerin Cécile Tonizzo und die Kostümbildnerin An Breugelmans Einblicke in die Entwicklung des Stücks und die Kostüme, gefolgt von einem Gespräch mit den Künstlerinnen über die Entstehung des Stücks Chesterfield, das besondere Material Leder und die Verbindung zum Volkskundemuseum.

Anmeldung unter tickets@brut-wien.at
Eintritt frei

Für das Out and about-Programm von brut Wien schwärmen KünstlerInnen und Publikum in die Stadt aus. Das Spektrum kann von gemeinsamen Spaziergängen, Treffen an besonderen Orten bis hin zum Flanieren durch Einkaufsstraßen reichen. Die Stadterkundungen führen abseits gewohnter Wege, hinterfragen etablierte Sichtweisen auf die Stadt und eröffnen neue Blickwinkel.

www.brut-wien.at
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Newsletter abonnieren

Folge uns: