Dagmar Butterweck


Mag. phil., Jg. 1963, geboren und aufgewachsen in Oberösterreich, Studium der Volkskunde/Europäischen Ethnologie und Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien, seit 2005 im wissenschaftlichen Dienst des Österreichischen Museums für Volkskunde (Organisation und Kuratierung von Ausstellungen, Verwaltung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Leihverkehr, Redaktion der Homepage, Redaktion der „Volkskunde in Österreich“, Kuratorin der Schmuck- und Metallsammlung).

Schwerpunkt in der Museumsarbeit:
Organisation und Kuratierung von Ausstellungen, wissenschaftliche Bearbeitung der Schmuck- und Metallsammlung, Leihverkehr, Redaktion Jahresbericht

Gegenwärtige Forschungsinteressen:
Gender, Lebensstile, Sachkultur

Zuletzt betreute Ausstellungen:
Highlights aus der Schmucksammlung, 2016

Hieb. Stich. Schuss. Waffen in der Sammlung des Volkskundemuseums, 2013

Weihnachten - noch Fragen? 2012/2013

Tigermütze – Fraisenhaube. Kinderwelten in China und Europa, 2005/06

Publikationen:
Highlights aus der Schmucksammlung (=Kataloge des Österreichischen Museums für Volkskunde, Bd. 102). Wien 2016

Hieb. Stich. Schuss. Waffen in der Sammlung der Volkskundemuseums (= Objekte im Fokus, Bd. 3). Wien 2013

gemeinsam mit Nora Witzmann und Kathrin Pallestrang: Weihnachten - noch Fragen? (= Kataloge des Österreichischen Museums für Volkskunde, Bd. 97). Wien 2012

Gebildete Mütter. Zwischen Kinderwunsch und Karriere. Saarbrücken 2007

gemeinsam mit Franz Grieshofer u.a.: Tigermütze – Fraisenhaube. Kinderwelten in China und Europa (= Kataloge des Österreichischen Museums für Volkskunde, Bd. 87). Wien 2005

Beitrag:
Heiliger Leonhard bitt‘ für uns! Pferdepatrone als Helfer in der Not. In: Mensch und Pferd. Kult und Leidenschaft. Katalog zur OÖ Landesausstellung 2016. Linz, Amt der OÖ Landesregierung, Trauner Verlag 2016. S. 229-240. (Gemeinsam mit Nora Witzmann)

Dagmar Butterweck: Spiel. In: Kindheit und Jugend in der Josefstadt. Begleitbuch zur Ausstellung „Kinder in der Josefstadt" im Bezirksmuseum Josefstadt von 20. März 2011 bis 30. Oktober 2011. Wien, Bezirksmuseum Josefstadt 2011, 159 S. zahlr. Farb- und s/w-Abb. 79-85

Kataloge:
102. DAGMAR BUTTERWECK: Highlights aus der Schmucksammlung, Wien 2016, 47 S., 38 Farbabb.
EURO 5,-
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!


Folge uns:

 
Newsletter AnmeldungNewsletter abonnieren
: