: Haupteingang des Volkskundemuseum Wien, Gartenpalais Schönborn. Foto: Matthias Klos © Volkskundemuseum Wien
Haupteingang des Volkskundemuseum Wien, Gartenpalais Schönborn. Foto: Matthias Klos © Volkskundemuseum Wien
: Garten im Volkskundemuseum Wien, Gartenpalais Schönborn. Gepflegt von unserem Gärtner Alexander Weiser. Foto: Matthias Klos (c) Volkskundemuseum Wien
Garten im Volkskundemuseum Wien, Gartenpalais Schönborn. Gepflegt von unserem Gärtner Alexander Weiser. Foto: Matthias Klos (c) Volkskundemuseum Wien
: "Nutze dein Museum" im Gartenpalais Schönborn und im Schönborn-Park. Foto: Matthias Klos © Volkskundemuseum Wien
"Nutze dein Museum" im Gartenpalais Schönborn und im Schönborn-Park. Foto: Matthias Klos © Volkskundemuseum Wien
: Infoscreen zum EU-Projekt "Treasures" im Volkskundemuseum Wien. Foto: kollektiv fischka / Steffi Freynschlag © Volkskundemuseum Wien
Infoscreen zum EU-Projekt "Treasures" im Volkskundemuseum Wien. Foto: kollektiv fischka / Steffi Freynschlag © Volkskundemuseum Wien

derzeit


DAuernd


Online Ausstellung

Schulgespräche. Junge Muslim*innen in Wien

: Ausstellung „Schulgespräche. Junge Muslim*innen in Wien“. Foto: kollektiv fischka / Steffi Freynschlag © Volkskundemuseum Wien
Muslim*in zu sein – was alles bedeutet das für österreichische Jugendliche? Wie leben muslimische und nicht-muslimische Jugendliche im Schulalltag zusammen? Wie wird der Islam praktiziert oder nicht praktiziert? Welche Rolle spielen überhaupt Religion und Bekenntnis in der Schule? Wie wirken sich Elemente islamischer Lehre im Rahmen der verschiedenen Fächer aus?
_MEHR

AUSSERDEM


EU-Projekt INTERREG V-A Slowakei-Österreich

TREASURES

Schätze aus Zentraleuropa. Kultur, Natur, Musik

: Rasiermesserbehälter. Holz, Metall, geschnitzt, 1917. Russland, Sibirien. SNM - Historisches Museum, E 23.298
Das Volkskundemuseum Wien startete im Oktober 2017 das bilaterale Ausstellungsprojekt TREASURES (10/2017 bis 06/2022). Die Wanderausstellung "Auf die Schätze, fertig, los! Eine Reise um die Werte" ist von Mai bis November 2019 im Schloss Marchegg in Österreich und 2020 im Musikmuseum Schloss Dolná Krupá in der Slowakei zu besichtigen.
_MEHR
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

// COVID-19: Info zum Museumsbetrieb //

Öffnungszeiten

Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung

Hildebrandt Café:
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr
August geschlossen


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog iAbgestaubt
Blog Private Fotografie


Was ist los im Museum?

Sonntagsführung

Überblicksführung

So, 20.09.2020, 15:00
Rundgang durch Die Küsten Österreichs und die erweiterte Schausammlung. Jeden Sonntag geben VermittlerInnen des Museums Einblicke in die Schausammlung und die laufenden Ausstellungs- und Forschungsprojekte.
_MEHR
Abgesagt

Podiumsgespräch

Minderheit im eigenen Land: Gehörlose ÖsterreicherInnen

Do, 24.09.2020, 18:00
Seit 2001 ruft die UNESCO alljährlich am 21. Mai dazu auf, den weltweiten Reichtum an Kultur, künstlerischen Ausdrucksformen, Traditionen und Lebensstilen öffentlich zu feiern. Dazu braucht die Gesellschaft die Anerkennung von Minderheiten. Die Community der gehörlosen Menschen stellt in Österreich eine sprachliche Minderheit neben der deutschsprachigen Mehrheit dar. Seit der Verankerung der Österreichischen Gebärdensprache in der Verfassung (2005) kämpft sie um die verfassungsmäßige Anerkennung als Minderheit im eigenen Land – mit allen Konsequenzen.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Bücher in der Dauerausstellung

So, 27.09.2020, 15:00
Vom Kronprinzenwerk zum „Bruderschaftsbüchel“ (sic auf Karteikartenausdruck: könnt ich Besuchern zeigen) – ein Rundgang in der Dauerausstellung mit Bibliothekar Hermann Hummer. Bücher zum Staunen: Entdecken Sie alte Bücher wie ethnographische Reisebeschreibungen in der Dauerausstellung und im Lesesaal. Was sagen uns heute noch die Symbole des Mandelkalenders 1614?
_MEHR
Ersatztermin

Performance

Sahmeran – Kurdische Märchen

Mi, 30.09.2020, 19:00
Vorgetragen und gespielt werden Märchen und Erzählungen, die für alle Kurdinnen und Kurden Bedeutung haben. Die alten und neuen kurdische Märchen und Erzählungen gewähren tiefe Einblicke in die reiche Gedanken- und Ideenwelt einer alten Kultur zwischen Euphrat und Tigris.
_MEHR
Ausgebucht bis Dezember 2020

Dinner im Palais

Backstageführung und Kulinarik

Do, 01.10.2020, 18:00
Plätze, die sich hinter den Ausstellungsräumen verstecken, bleiben den BesucherInnen des Museums meist verborgen. Doch wenn das Volkskundemuseum Wien zum "Dinner im Palais" seine Türen öffnet, bekommen Interessierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
_MEHR

Filmscreening

Meine keine Familie

Do, 01.10.2020, 19:00
Gemeinschaftseigentum, freie Sexualität, Auflösung der Kleinfamilie, das waren die Grundprinzipien des Friedrichshofs, der größten Kommune in Europa, die vom Wiener Aktionisten Otto Mühl Anfang der 1970er Jahre gegründet wurde. In seinem Dokumentarfilmdebüt Meine Keine Familie begibt sich Regisseur Paul-Julien Robert, der in diese Kommune hineingeboren wurde, auf eine persönliche Reise in die eigene Vergangenheit.
_MEHR

Tage der offenen Werkstätten in der Josefstadt

„im-achten-herum"

Fr, 02.10.2020 – So, 04.10.2020
Seit dem Jahr 2011 veranstaltet der Kulturverein Freundinnen und Freunde der Josefstadt unter dem Titel „im-achten-herum" die sogenannten Atelierrundgänge, resp. Tage der offenen Werkstätten in der Josefstadt. KünstlerInnen öffnen an diesen Tagen ihre Ateliers für interessierte BesucherInnen  und zeigen ihre vielseitigen Arbeiten.
_MEHR

Langer Tag der Flucht

Die Küsten Österreichs

Fr, 02.10.2020, 15:00 – 18:00
Das Volkskundemuseum Wien veranstaltet in Kooperation mit dem Wiener Roten Kreuz dieses Jahr ein zweiteiliges Programm – es werden ab 15.00 Uhr kostenlose Führungen durch die Dauerausstellung Die Küsten Österreichs abgehalten, und gleichzeitig interaktive Workshops von geflüchteten Freiwilligen des Wiener Roten Kreuzes angeboten.
_MEHR
ORF Lange Nacht der Museen 2020

ORF Museums-Woche

Sa, 03.10.2020, 18:00 – 21:00
2018 hat eine Gruppe von externen Kurator*innen – alle im Asylverfahren – einen neuen Objektbestand in die Schausammlung eingearbeitet, der Zeugnis dafür ablegt, wie Europa und Österreich zu Beginn des 21. Jahrhunderts funktionieren.
_MEHR

Sonntagsführung

Überblicksführung

So, 04.10.2020, 15:00
Rundgang durch Die Küsten Österreichs und die erweiterte Schausammlung. Jeden Sonntag geben VermittlerInnen des Museums Einblicke in die Schausammlung und die laufenden Ausstellungs- und Forschungsprojekte.
_MEHR