Aktuelle Ausstellungen

In der Passage

Schreib-Zeuge

Vergessene Zeugnisse des analogen Schreibens

Di, 05.07.2022 – So, 25.09.2022
: Kastenförmiges Schreibzeug mit originalen Einsätzen, Schweiz, Heimberg bei Thun, um 1870. ÖMV/29.582, Foto: Christa Knott © Volkskundemuseum Wien
Werkzeuge zum Schreiben sind seit der Erfindung der Schrift vor etwa 6.000 Jahren im Einsatz. Seither haben sie eine wechselvolle Geschichte durchlaufen.
_MEHR
Queer Museum Vienna @ VKM

Historisiert euch!

Eine Geschichte des queeren Aktivismus in Wien

Fr, 24.06.2022 – Mi, 24.08.2022
: „Historisiert euch!“ © Foto: "Erste Mai Demo 1985“  Foto HOSI Archiv
Queere Geschichte ist keine Selbstverständlichkeit. In keinem pädagogischen Lehrplan ist es vorgesehen, dass die Geschichte sexueller Minderheiten und trans Personen unterrichtet wird. 
_MEHR

Die Küsten Österreichs

Die neue Schausammlung des Volkskundemuseum Wien

Mi, 19.09.2018 – So, 31.01.2044
: Die Küsten Österreichs © Julia Gaisbacher (Foto) / Christoph Höbart, dform (Bildbearbeitung)
Überarbeitete Dauerausstellungen sind in den ethnologischen Museen Europas zurzeit ein Muss. Im Museum in der Laudongasse hat eine Gruppe von externen Kurator*innen – alle im Asylverfahren – nicht nur ein Update der bestehenden Sammlung gemacht, sondern auch einen neuen Objektbestand eingearbeitet. Wie fügen sich Objekte, die von Flucht und Ankommen erzählen, in die Schausammlung ein?
_MEHR