Flohmarkt und Lesung

Most und Musik(-arbeit)

Di, 27.07.2021, 17:00
Wir probieren, ob das gemischte Doppel "Most und Musik" leicht über die Zunge geht. Neben feinsten Tropfen werden Secondhand-Tonträger feil- und Musikarbeitertexte dargeboten.
Die sonore Flohmarktware stammt ausschließlich von nichtkommerziell agierenden Privatpersonen, wobei hier zwei namentlich zu erwähnen sind: Rainer Krispel und Mario Lang. Die beiden genießen das Privileg aus der Masse der anonymen Aussteller*innen herausgepickt zu werden, weil sie Autor (Erstgenannter) und Fotograf (Letztgenannter) der in der Straßenzeitung Augustin seit 2005 erscheinenden Rubrik Musikarbeiter unterwegs sind. Eine Auswahl aus dieser Rubrik ist letztes Jahr als Buch erschienen und Rainer Krispel wird an diesem Abend zwischen seinem Verkaufsstand und Bühne pendeln, um wiederum eine Auswahl zu rezitieren.

Flohmarkt: ab 17.00 Uhr
Lesung: 19.00 Uhr
Teilnahme nur getestet, geimpft oder genesen möglich

Bei schlechtem Wetter entfallen Lesung und Flohmarkt, die Entscheidung wird am Veranstaltungstag bis 12.00 Uhr über die einschlägigen Infokanälen bekanntgegeben.

Sommerpause: Die Mostothek bleibt den ganzen August geschlossen und öffnet wieder am 14. September.

Zur Mostothek



Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

// COVID-19: Info zum Museumsbetrieb //

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog iAbgestaubt
Blog Private Fotografie