In der Passage

Glitzerwelten aus Glasperlen

Gablonzer Christbaumschmuck

Di, 14.12.2021 – So, 06.02.2022
In der dunklen Jahreszeit darf es im Volkskundemuseum Wien wieder funkeln und glitzern. Ein kürzlich durch Schenkung erworbenes Konvolut an Christbaumschmuck aus Gablonzer Glasperlen füllt die Vitrinen der Passage. Anhand dieser Stücke aus der Nachkriegszeit erfahren die Besucher*innen mehr über die Geschichte der einst weltberühmten Erzeugnisse der Gablonzer Hausindustrie.
Die ausgestellten Objekte sollen an die vergangene Vielfalt an Formen und Techniken der nordböhmischen Glasperlenherstellung erinnern sowie Einblick in die daraus entstandene Fülle an Motiven geben: Sterne, Tiere, Figuren, Fahrzeuge und allerlei Gegenstände und geometrische Gehänge.

Kuratierung: Nora Witzmann

Die Ausstellung ist kostenlos in der öffentlich zugänglichen Passage zu besichtigen.
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at


Mitglied werden im Verein für Volkskunde