Volkserotik und Pflanzenwelt. Eine Darstellung alter wie moderner erotischer und sexueller Gebräuche, Vergleiche, Benennungen, Sprichwörter, Redewendungen, Rätsel, Volkslieder, erotischen Zaubers und Aberglaubens, sexueller Heilkunde, die sich auf Planzen beziehen

Bibliografische Informationen

Person, Institution: Schultze-Galléra, Siegmar von [Autor*in]
Titel: Volkserotik und Pflanzenwelt. Eine Darstellung alter wie moderner erotischer und sexueller Gebräuche, Vergleiche, Benennungen, Sprichwörter, Redewendungen, Rätsel, Volkslieder, erotischen Zaubers und Aberglaubens, sexueller Heilkunde, die sich auf Planzen beziehen
Zusatzinfo: Herrn Dr. Friedrich S. Krauss in Freundschaft und Verehrung zugeeignet.
Siegmar Baron von Schultze-Galléra veröffentlichte das Buch unter seinem Pseudonym Dr. Aigremont.
Das Erscheinungsjahr ist aufgrund einer Literaturangabe auf S. 121 im 2. Band geschätzt.
Ort, Verlag: Halle a. S.: Hallescher Verlag Trensinger
Jahr, Band: 1910, 1. und 2. Band
Seiten: 165; 121
Format: 23 cm
Sprache: deutsch
Signatur Bibliothek Volkskundemuseum Wien: 1404 N:10
Creative Commons: CC BY-NC
Tags: Erotik; Liebeszauber; Pflanzen; Sexualität; Volksglaube; Volksmedizin